Bedeutung von Gasspeicherung

Erdgas zählt derzeit zu einer der wichtigsten Energiequellen in Deutschland. So heizt ein Großteil der deutschen Haushalte nach wie vor mit dem fossilen Brennstoff das eigene Haus oder die eigene Wohnung. Der gesamte Verbrauch von Erdgas in Deutschland liegt dabei bei 90,2 Milliarden Kubikmeter des fossilen Brennstoffs. In den vergangenen Jahren ist der Verbrauch stetig angestiegen. Erdgas wird daher wohl auch in Zukunft eine große Rolle für die Bundesrepublik spielen. So sagen Experten zwar ein Ende des Erdgases in der Zukunft voraus, dies dürfte jedoch noch fünfzig bis sechzig Jahre auf sich warten lassen. Eine große Menge des Gases wird dabei von Deutschland importiert. Damit stets genug Erdgas vorhanden ist, gibt es zahlreiche Speicher in Deutschland.

Die Speicherung von Erdgas in Deutschland

So wird Erdgas in Deutschland in großen Speichern gelagert. Hier liegen etwa dreißig Prozent des jährlichen deutschen Verbrauchs abrufbereit. Warum aber sind die Speicher von so großer Bedeutung? Zum einen dienen sie dazu, saisonale Schwankungen und Spitzen beim Gasverbrauch abzufedern. Darüber hinaus dienen die Speicher aber auch einer weiteren wichtigen Aufgabe: Sie sollen die dauerhafte Versorgung des Landes mit Gas gewährleisten, auch wenn es einmal zu Engpässen in der Versorgung kommen sollte.

Ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig dieser dauerhafte Versorgung mit Gas ist, zeigte sich im Jahr 2009. So kam es hier zwischen Russland, einem der größten Exporteure von Erdgas weltweit, und der Ukraine zu einem langen Konflikt. Da die Ukraine politisch der EU nahe steht, drehte Russland einfach den Gashahn zu. Die Folge war, dass viele europäische Staaten einen Erdgasmangel erlitten. Deutschland konnte durch seine großen Speicher die Folgen dieser Aktion weitestgehend abdecken. Dennoch war es eine prekäre Situation, die nicht mehrere Jahre ohne Probleme hätte überwunden werden können. Deutschland plant daher für die Zukunft auch, weitere Speicher zu errichten und so noch unabhängiger von Russland zu werden.